US-Trailer

29. Juni 2016

Quelle:www.store.rc4wd.com/

Quelle:www.store.rc4wd.com/

Auf der Messe in Dortmund stellte ich wieder beim Verladen meines Radladers fest, dass mein aktueller Auflieger zu kurz ist. Es fehlen ca.15cm. Da mir ein Modellbaufreund auch noch anbot, mir den Auflieger abzukaufen, werde ich einen neuen Auflieger bauen. Der Kran muß also etwas warten!
Es wird nun ein typischer amerikanischer Trailer.Im Bild sieht man ein ähnliches Modell. Um eine große Tragfähigkeit zu gewährleisten wird diesmal hauptsächlich Stahl verbaut. Die Längsträger und der Schwanenhals sind aus Recheckrohr. Die Standflächen lassen sich zur Spurverbreiterung ca.30mm per Trapezspindel elektrisch beidseitig nach außen schieben.

Hinterlasse eine Antwort